Sprache: CN | CZ | EN | ES | FR | KR | RU
Datenlogger von Lufft

Elektronisches Thermo-Hygrometer

Klimaüberwachung mit elektronischem Thermo-Hygrometer von LUFFT

Die Angebotspalette an tragbaren Messgeräten von Lufft umfasst eine Reihe von Einsatzgebieten. Neben mechanischen Produkten werden auch elektronische Thermometer entwickelt und hergestellt. Elektronische Thermo-Hygrometer dienen vor allem der Klima-Messtechnik. Unter der Firmenphilosophie „Leidenschaft für Präzision“ entwickelt und produziert die G. LUFFT Mess- und Regeltechnik GmbH seit 1881 diese professionellen Systeme und Instrumente.

Der Datensammler OPUS20THI dient der Klimaüberwachung sowie der Klimakontrolle in Gebäuden, Lüftungskanälen, Lagerräumen, Windturbinen, Schaltschränken und Museen. Das Datensammelmessgerät ermittelt seine Werte mit Hilfe einer professionellen Software und einer integrierten Alarmtechnik. Der einzige LAN-Datenlogger mit eingebauten Fühlern und höchster Genauigkeit wird standardmäßig über eine USB-Schnittstelle, Batterien oder Power over Ethernet (PoE) gespeist.



Hochgenaue Messwerte zur Überwachung der Temperatur

Thermo-Hygrometer dienen zur Überprüfung und Überwachung der relativen Luftfeuchtigkeit, des Luftdrucks oder der Temperatur. Der Einsatz erfolgt nicht nur im privaten Gebrauch, sondern auch im industriellen und wissenschaftlichen Sektor. Durch die einfache Ablesbarkeit der Funkwetterstationen können blitzschnell Umweltgrößen wie Temperatur, Feuchte, Luftdruck, Windströmung und Niederschlag präzise ermittelt werden.

Im Lufft Online-Shop stehen verschiedene Modelle von Datensammlern zur Auswahl. Je nach Einsatzgebiet und Anwendungsspezifikation kann dort der richtige Thermo-Hygrometer ausgewählt und bestellt werden. Für den privaten Gebrauch empfehlen sich Funkthermometer wie der DTH200. Das Thermo-Hygrometer mit Kalibrierfunktion überwacht die Temperatur und relative Feuchte und ist auch noch aus einigen Metern Entfernung ablesbar.