Sprache: CN | CZ | EN | ES | FR | KR | RU
Datenlogger von Lufft

Straßenwetterstation

Intelligente Fahrbahnsensoren messen Umweltgrößen

Geht es um die Sicherheit im Straßenverkehr strebt das Mess- und Regeltechnik Unternehmen Lufft nur die höchsten Qualitätsmaßstäbe an. Mit detaillierten Messungen von Umweltgrößen wie Fahrbahnoberflächentemperatur, Wasserfilmhöhe, Gefriertemperatur und Tiefentemperatur messen Straßenwetterstationen lokale Wetterbindungen. So können zu jeder Zeit genaue Angaben zum Fahrbahnzustand gemacht werden.

Die intelligenten Fahrbahnsensoren werden bündig in die Straße eingebaut oder non-invasive über der Straße befestigt und berichten im Minutentakt über den Zustand der Fahrbahn. Ob diese trocken, feucht, nass, vereist ist, ob gefrierende Nässe herrscht oder die Straße mit Schnee bedeckt ist. Die Messdaten werden mit Hilfe einer UMB-Schnittstelle digital an eine Weiterverarbeitungseinheit (Datenlogger, SPS etc.) übergeben.



Sicher durch den Verkehr mit Straßenwettermessstationen

Straßenwettermessstationen der Firma G. Lufft Mess- und Regeltechnik GmbH aus Fellbach können in Echtzeit wichtige Daten wie Lufttemperatur und Luftfeuchtigkeit, Niederschlagsart und Niederschlagsmenge, Windrichtung und Windgeschwindigkeit, Luftdruck und Sichtweite messen. Eine einzelne Station besteht aus einem intelligenten Fahrbahnsensor, einer Kompaktwetterstation und einer Farbkamera. Das Datenerfassungssystem überträgt neben den Messdaten auch Farbfotos einzelner Messstationen in einer Geschwindigkeit von mehreren Bildern pro Sekunde falls gewünscht.

Als Spezialist für intelligente Kompaktwetterstationen beraten wir Sie gern kompetent und qualifiziert zu allen Fragen. Im Lufft Online-Shop finden Sie auch digitale Wetterstationen für den privaten Gebrauch oder für Ihre Forschungszwecke. Mechanische und elektronische Wetterstationen sind jederzeit durch unser Zubehör aufrüstbar.