So kam ein Lufft WS auf den 50 m hohen PTB-Turm in Braunschweig

Die Interessengemeinschaft Amateurfunk in der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig betreibt eine Amateurfunk-Klubstation sowie eine -Relaisfunkstelle (DB0PTB). Seit Juli 2017 freuen sich die Amateurfunker in Braunschweig über eine Profi-Wetterstation, die sich einem ganz besonderen Standort befindet…

Weiterlesen ›

Einweihung eines innovativen Solar-Faltdaches in der Schweiz

Seit dem 7. September 2017 versorgt ein innovatives Solarfaltdach der Stadtwerke IBC Energie Wasser Chur die städtische Kläranlage mit erneuerbarer Energie. Überwacht wird diese u.a. von einem Lufft WS800 All-in-One Wettersensor…

Weiterlesen ›

Mehr Erfolg auf Messen mit dem perfekten Raumklima

Messeveranstaltungen halten sowohl für Aussteller als auch für Besucher vielversprechende Möglichkeiten bereit. Während Unternehmen die Events für Produktpräsentationen und die Akquise von Neukunden nutzen, können sich Unternehmen und Verbraucher hier über die neuesten Entwicklungen innerhalb einer Branche informieren. Jedoch können die Vorteile von Messen nur dann völlig ausgeschöpft werden, wenn die klimatischen Bedingungen vor Ort optimal eingestellt sind.

Weiterlesen ›

Learning by doing: Gesamtschule bringt „Wetter ins Netz“

Die Integrierte Gesamtschule Ludwigshafen-Edigheim hat sich dank der finanziellen Unterstützung großzügiger Spender eine professionelle Wetterstation von Lufft zulegen können. Die Projektgruppe „Wetter ins Netz“ von Herrn Deneaux konnte im Rahmen ihrer Herausforderung die BASF, die Sparkasse Vorderpfalz sowie Sanitär Fütterer und Eltern als Spender anwerben.

Weiterlesen ›