Smart Home: Die Technik zieht in die vier Wände ein

Ähnlich wie im industriellen Bereich, gewinnt auch im Immobiliensektor die intelligente Digitaltechnik stark an Relevanz. So werden immer mehr Abläufe und Prozesse in Häusern mit der Hilfe von technischen Lösungen automatisiert. Zusammengefasst wird das Ganze unter dem Begriff „Smart Home“. Doch wofür steht diese Wortschöpfung eigentlich im Detail und welche Veränderungen bringt die Entwicklung für die Menschen mit sich?

Weiterlesen ›

Lufft & SICO statten Circuit Ricardo Tormo mit modernster Technologie aus

Seit Anfang April überwacht eine moderne Lufft Wetterstation eine große Rennstrecke in Spanien. Die Daten sollen bald auf dem Gelände sowie auf der offiziellen Website des Veranstaltungsorts zu sehen sein.

Weiterlesen ›

Smarte Nachhaltigkeit: Energie sparen und die Umwelt schonen

Nachhaltigkeit ist in der modernen Zeit ein richtungsweisendes Stichwort, das innerhalb der Gesellschaft immer mehr an Bedeutung gewinnt. So ist dies in der Wirtschaft unter Berücksichtigung der Umwelt ein wichtiges Kriterium für die zukünftige Entwicklung der Menschheit. Vor allem Unternehmen geraten hier immer mehr in die Pflicht, da sie einen großen Beitrag zum allgemeinen Umweltschutz leisten können.

Weiterlesen ›

Der neue Lufft CHM8k Wolkenhöhensensor ist da!

Seit 2011 ist der CHM 15k Wolkenhöhensensor Teil des Lufft Angebots – zunächst als Handelsware von Jenoptik. Seit 2014 ist er ein fester Bestandteil des Lufft Sortiments an optischen Sensoren. Über die Jahre stellten wir allerdings fest, dass der Wolkenhöhensensor CHM 15k nicht allen Ansprüchen gerecht wird. Die Idee, eine „kleinere“ und zugleich günstigere Version zu entwickeln war geboren…

Weiterlesen ›