Die richtigen Zutaten für präzise Wettersensoren – der neue WS3000

Nächste Woche stellen wir ein sensationelles neues Produkt auf dem Jahrestreffen der American Meteorological Society aus, bei dem es sich um das erste Mitglied einer Wettersensorenfamilie der neusten Generation handelt. Es ist so präzise, dass selbst Kalibrierlabore Schwierigkeiten bei der Genauigkeitsermittlung bekommen. Unser Entwicklungsleiter stellt Ihnen die neue Errungenschaft im folgenden Blogbeitrag genauer vor…

Weiterlesen ›

Wolke statt Cloud-Lösung: der CHM-Simulator

Dass der CHM 15k bis zu 15 km Wolkenhöhe misst, ist klar. Aber wie kann man die Messgenauigkeit bestimmen und kalibrieren? Unsere Entwicklung kreierte eine Lösung zur Simulation der Wolkenhöhe und das hierfür eingesetzte Hilfsmittel kommt uns bekannt vor. Was es damit auf sich hat, finden Sie im folgenden Beitrag heraus…

Weiterlesen ›