Was wurde eigentlich aus der Wetterstation der Funkamateure?

Im November 2015 stellte sich der Deutscher Amateur Radio Club (DARC) Ortsverband der Funkamateure in Ravensburg vor, denen wir mit einer professionellen Wetterstation einen Traum verwirklichten. Im Folgenden berichtet der Ortsverbandvorsitzende, was aus der Station wurde.

Weiterlesen ›

Mehr Stationen für mehr Daten & bessere Prognosen: das NYS Mesonet

Mehr Stationen für mehr Daten & bessere Prognosen – das soll durch das „New York State Mesonet“ verwirklicht werden. Das Messnetzwerk zur Wetterbeobachtung besteht aus insgesamt 125 Wetterstationen, die im gesamten US-Bundesstaat New York verteilt sind. Hierbei spielen auch Lufft-Sensoren eine Rolle…

Weiterlesen ›

Erfahrung trifft auf Präzision: Columbia Weather Systems

Columbia Weather Systems ist auf industrielle Wetterstationen für die professionelle Wetterüberwachung spezialisiert. Ihre Wetterstationen vereinen meteorologische Sensoren und Überwachungs-Möglichkeiten, so, dass die sich die gemessenen Wetterdaten von verschiedenen Industriezweigen und Regierungsstellen weltweit abrufen und analysieren lassen. Seit über 35 Jahren produziert und vertreibt das Unternehmen Wetterstationen. Erfahren Sie mehr darüber im folgenden Beitrag…

Weiterlesen ›

Wetterabhängige Geschwindigkeit: Die TU Delft Solar Boat Team-Technik

Das TU Delft Solar Boat Team blickt auf eine erfolgreiche Saison im Juli 2016 zurück: Es konnte fünf verschiedene Auszeichnungen im Rahmen der diesjährigen Dutch Solar Challenge (den Fryske Marren-Preis, den Time Trial Award, den Top-Speed Award, den Innovationspreis und zwei Etappenpreise) mit nach Hause nehmen. Bei der darauf folgenden Monaco Solar Boat Challenge führten sie ihren erstaunliche Erfolgskurs weiter indem sie den Beauty Award abstaubten und den zweiten Platz in der Offenen Klasse einnahmen. Dies verdanken sie hauptsächlich der vom Team ausgeklügelten Boots-Technik…

Weiterlesen ›