Lässt Allergiker aufatmen: Neues Mess-System erkennt alle Pollenarten

Heuschnupfen ist weit verbreitet: 25-30 % der Weltbevölkerung ist inzwischen davon betroffen – Tendenz steigend. Symptome sind Rhinokonjunktivitis, Asthma und Ekzeme. Das intelligente Rapid-E Mess-System von Plair misst in der Luft verteilte Pollen und Aerosole in Echtzeit. Es hilft dabei, Allergiker zu alarmieren und trägt somit zur Verbesserung ihrer Lebensqualität bei. Ein integrierter Kompakt-Wettersensor von Lufft liefert lokale Umweltdaten zur Erstellung von Pollenflug und Prognosen…

Weiterlesen ›

Was bedeutet die bald vorgeschriebene RoHS-Zertifizierung für Lufft-Produkte?

Bisher war RoHS für uns nicht zwingend, da wir im Bereich der Überwachungs- und Kontrollinstrumente eine Ausnahmeregelung beanspruchen konnten. Diese Ausnahmeregelung endet zum 22. Juli 2017. Somit müssen wir von da an für alle unsere Sensoren eine RoHS-Zertifizierung vorweisen. Könnten wir das nicht, dürften die Produkte nicht mehr verkaufen. Doch wie gehen wir mit dieser Richtlinie um?

Weiterlesen ›

Intersolar Europe 2017: Schwäbische Solar-Experten vereint auf Stand A3.460

Die diesjährige Intersolar Europe, die weltweit führende Fachmesse für Solarwirtschaft, findet zwischen 31. Mai und 02. Juni auf der Neuen Messe München statt – und wir sind mit dabei! Sie finden Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand von Baden-Württemberg International Gesellschaft für internationale wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit mbH mit der Standnummer A3.460. Hier stellen wir eine Auswahl unserer All-in-One Wettersensoren für Solar-Monitoring-Anwendungen sowie unseren Schneehöhensensor aus.

Weiterlesen ›

Echtzeit-Daten verbessern den Winterdienst in Amsterdam

Im Laufe des letzten Winters testete die Stadt Amsterdam den mobilen Straßenwettersensor MARWIS auf ihrem Einsatzfahrzeug. Hierzu installierten sie den Sensor auf der Vorderseite des Fahrzeugs und verkürzten somit den Abstand zwischen Bluetooth-Sender und -Empfänger für eine stabilere Verbindung.

Weiterlesen ›