Städte in Frankreich Smarter dank Lufft Sensoren

Wie werden Städte intelligenter und gleichzeitig umweltfreundlicher? Mithilfe von Echtzeitdaten, erfasst von Umweltsensoren, lässt sich die Infrastruktur von Städten vernetzen, um Einwohner besser zu informieren und für reibungslosere Abläufe zu sorgen. Erfahren Sie mehr zu einem aktuellen Smart City Projekt in Frankreich…

Weiterlesen ›

Wussten Sie schon, dass GRIMM Mess-Stationen mit Lufft-WSen ausgestattet sind?

Kennen Sie schon unseren Systempartner GRIMM Aerosol Technik? Ihre Mess-Systeme sind weltweit überall dort im Einsatz, wo anorganische und organische Aerosole sowie Treibhausgase im Fokus stehen. In folgendem Beitrag präsentieren wir Ihnen drei spektakuläre Anwendungen: im tiefsten Dschungel, auf einem frostigen Berggipfel und in einer belebten Metropolregion.

Weiterlesen ›

Lässt Allergiker aufatmen: Neues Mess-System erkennt alle Pollenarten

Heuschnupfen ist weit verbreitet: 25-30 % der Weltbevölkerung ist inzwischen davon betroffen – Tendenz steigend. Symptome sind Rhinokonjunktivitis, Asthma und Ekzeme. Das intelligente Rapid-E Mess-System von Plair misst in der Luft verteilte Pollen und Aerosole in Echtzeit. Es hilft dabei, Allergiker zu alarmieren und trägt somit zur Verbesserung ihrer Lebensqualität bei. Ein integrierter Kompakt-Wettersensor von Lufft liefert lokale Umweltdaten zur Erstellung von Pollenflug und Prognosen…

Weiterlesen ›

Fünf Gründe, warum die Überwachung des CO2-Gehalts eine gute Idee ist

Kohlenstoffdioxid (CO2) ist seit einigen Jahren aufgrund des Klimawandels und der aktuellen Regierungspolitik ein heikles Thema. Abgesehen davon ist die Kontrolle und Überwachung des CO2-Levels im Innenbereich grundsätzlich ratsam, da er sich auf unsere Sicherheit, Gesundheit und sogar Energieeffizienz auswirken kann. Im Folgenden finden Sie 5 gute Gründe, warum Sie CO2-Werte in Räumen überwachen sollten.

Weiterlesen ›