Warum wird Big Data für professionelle Klima-Überwachung immer wichtiger?

Bei der Klimaüberwachung nimmt die Auswertung großer Datenmengen eine immer wichtigere Rolle ein. So müssen in vielen Bereichen zahlreiche Daten über Umweltfaktoren gemessen und entsprechend ausgewertet werden. Damit dieser Vorgang in überschaubaren Zeitspannen abgeschlossen werden kann, kommen hier immer öfter moderne Big-Data-Systeme zum Einsatz. Doch welche Vorteile bietet Big Data dabei eigentlich genau und was gibt es bei der Umsetzung zu beachten?

Weiterlesen ›

Smarte Messtechnik: Wie intelligente Technik Unternehmen verändern wird

Im Zuge der digitalen Revolution ist die intelligente Technik ein zentraler Grundpfeiler, da sie die notwendige Automatisierung überhaupt erst ermöglicht. So können relevante Daten von der smarten Technik nicht nur gesammelt, sondern ebenfalls simultan ausgewertet werden. Doch wie funktioniert das eigentlich genau und wo ist die intelligente Messtechnik bereits Realität?

Weiterlesen ›

Was bedeutet die bald vorgeschriebene RoHS-Zertifizierung für Lufft-Produkte?

Bisher war RoHS für uns nicht zwingend, da wir im Bereich der Überwachungs- und Kontrollinstrumente eine Ausnahmeregelung beanspruchen konnten. Diese Ausnahmeregelung endet zum 22. Juli 2017. Somit müssen wir von da an für alle unsere Sensoren eine RoHS-Zertifizierung vorweisen. Könnten wir das nicht, dürften die Produkte nicht mehr verkaufen. Doch wie gehen wir mit dieser Richtlinie um?

Weiterlesen ›

Mobile Sensoren erobern Litauen – erfolgreicher MARWIS-Test

Unser mobiler Straßenwettersensor MARWIS ist kurz davor die Straßen Litauens zu erobern. Warum wir dieses Gefühl haben? Die Indizien sprechen für sich…

Weiterlesen ›