Wie Städte mit Daten zu Smart Cities wachsen

Eine intelligente Stadt erleichtert das Leben ihrer Bewohner und Verwaltung. Ob Parkplatzsuche, Abfallentsorgung, Bewässerung oder Winterdienst – die Pioniergemeinde Herrenberg erledigt mithilfe von Daten viele ihrer Aufgaben cleverer und effizienter als früher. Der intelligente Winterdienst basiert auf Sensoren von Lufft.

Weiterlesen ›

So kam die neue Firmware-Version der WS-Familie zustande

Die neue Firmware-Version der Kompaktwettersensoren-Familie von Lufft verfügt seit einiger Zeit über neue Funktionen, welche die Modbus-Programmierung maßgeblich vereinfachen.

Weiterlesen ›

Straßenwetter: Lufft gewinnt Ausschreibung in Estland

Innerhalb von einer Woche installierte ein Systemintegrator in Estland sechs neue, mit Lufft-Technik ausgestattete Straßenwetterstationen fürs Staatliche Straßenverkehrsamt…

Weiterlesen ›

Modernisierung von ITS auf der Autobahn von Querétaro, Mexiko

Unser mexikanischer Partner Ingeniería Geofísica y Sistema S.A. de C.V. (IGS) gewann kürzlich ein Projekt des Ministeriums für Verkehr und Kommunikation (SCT) zur Modernisierung und Installation neuer intelligenter Transportsysteme (ITS) entlang von Bundesbrücken und Autobahnen in Querétaro, Mexiko. Dazu gehören acht Automatische Straßenwetter-Informationsstationen (SWIS), die u.a. den Straßenzustand, Temperaturen, Reibung und andere Informationen liefern.

Weiterlesen ›