Wie wirkt sich Feinstaub auf Solaranlagen aus?

Das Massachusetts Institute of Technology (MIT) führte kürzlich eine Studie zur Erforschung der Auswirkung von Luftverschmutzung auf Solarmodule durch. Wie das Ergebnis aussieht und wie Sie unsere Produkte zu Ihrem Vorteil bei der Solarstromerzeugung nutzen können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen ›

Nicht verpassen: Eine der wichtigsten Messen für erneuerbare Energien in Indien

In Indien wird derzeit das weltweit größte Programm zum Ausbau von erneuerbaren Energien unter der Leitung der International Solar Alliance (ISA) umgesetzt. Im Zuge dessen stellt die 11. Ausgabe der Renewable Energy India Expo vom 18. bis zum 20. September eine der wichtigsten Veranstaltungen für nationale und internationale Branchenspezialisten dar. Sie finden uns und die bewährten Solar-Monitoring-Lösungen von Lufft und Kipp & Zonen am Stand 10.196

Weiterlesen ›

6 erstaunliche Fakten über Sonnenfinsternisse

Am Montag, den 21. August, verdunktelte sich der Himmel über 14 US-Bundesstaaten. Im Folgenden erklären wir Ihnen die Gründe dafür und warum das ein besonderes Ereignis ist…

Weiterlesen ›

Lässt Allergiker aufatmen: Neues Mess-System erkennt alle Pollenarten

Heuschnupfen ist weit verbreitet: 25-30 % der Weltbevölkerung ist inzwischen davon betroffen – Tendenz steigend. Symptome sind Rhinokonjunktivitis, Asthma und Ekzeme. Das intelligente Rapid-E Mess-System von Plair misst in der Luft verteilte Pollen und Aerosole in Echtzeit. Es hilft dabei, Allergiker zu alarmieren und trägt somit zur Verbesserung ihrer Lebensqualität bei. Ein integrierter Kompakt-Wettersensor von Lufft liefert lokale Umweltdaten zur Erstellung von Pollenflug und Prognosen…

Weiterlesen ›