Das Lufft Jahr in Zahlen

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Aus diesem Grund widmen wir den letzten Blogbeitrag des Jahres unseren Highlights in 2018.

Weiterlesen ›

Warum wird Big Data für professionelle Klima-Überwachung immer wichtiger?

Bei der Klimaüberwachung nimmt die Auswertung großer Datenmengen eine immer wichtigere Rolle ein. So müssen in vielen Bereichen zahlreiche Daten über Umweltfaktoren gemessen und entsprechend ausgewertet werden. Damit dieser Vorgang in überschaubaren Zeitspannen abgeschlossen werden kann, kommen hier immer öfter moderne Big-Data-Systeme zum Einsatz. Doch welche Vorteile bietet Big Data dabei eigentlich genau und was gibt es bei der Umsetzung zu beachten?

Weiterlesen ›

Lufft Sensoren in der Ukraine offiziell für Flughäfen zugelassen

Unser ukrainischer Partner ließ unsere Flughafen-Sensoren offiziell gemäß der International Civil Aviation Organization-Standards (ICAO) zertifizieren.

Weiterlesen ›

Sahara-Staub belastet Süd-Griechenland – so können Lufft Ceilometer helfen

Im März war der Himmel über Kreta gelb. Grund dafür war Sahara-Staub, der durch starke Südwinde über das Mittelmeer geweht wurde. Mithilfe des Lufft CHM 15k Ceilometers lassen sich solche Ereignisse professionell überwachen…

Weiterlesen ›