Unsere Highlights der MTWExpo2019

Vom 5. bis 7. Juni 2019 zog es uns – wie auch Tausende weitere Wetter- und Wasser-Experten – nach Genf zur Meteorological Technology World Expo, dem weltweit größten meteorologischen Ereignis mit rund 200 ausstellenden Unternehmen und Besuchern aus über 100 Ländern. Auf der Expo wurden die neuesten Technologien zur Überwachung des Klimas, Wetters und zur Erstellung von hydro-meteorologischen Vorhersagen, Messungen und Analysen präsentiert Dieses Jahr was das Event noch größer als je zuvor, da zeitgleich der 18. WMO-Kongress stattfand.

Weiterlesen ›

Das Lufft Jahr in Zahlen

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Aus diesem Grund widmen wir den letzten Blogbeitrag des Jahres unseren Highlights in 2018.

Weiterlesen ›

Warum wird Big Data für professionelle Klima-Überwachung immer wichtiger?

Bei der Klimaüberwachung nimmt die Auswertung großer Datenmengen eine immer wichtigere Rolle ein. So müssen in vielen Bereichen zahlreiche Daten über Umweltfaktoren gemessen und entsprechend ausgewertet werden. Damit dieser Vorgang in überschaubaren Zeitspannen abgeschlossen werden kann, kommen hier immer öfter moderne Big-Data-Systeme zum Einsatz. Doch welche Vorteile bietet Big Data dabei eigentlich genau und was gibt es bei der Umsetzung zu beachten?

Weiterlesen ›

Lufft Sensoren in der Ukraine offiziell für Flughäfen zugelassen

Unser ukrainischer Partner ließ unsere Flughafen-Sensoren offiziell gemäß der International Civil Aviation Organization-Standards (ICAO) zertifizieren.

Weiterlesen ›