toggle menu

Regen Sensor R2S-UMB - abgekündigt

Wartungsfreie Radar-Technologie zur Bestimmung von Niederschlagsintensität, Tropfengeschwindigkeit und Niederschlagsart

Der Radar-Niederschlagssensor Lufft R2S-UMB ermöglicht eine schnelle Messung der Niederschlagsintensität und unterscheidet zwischen Niederschlagsarten (Regen, Schnee, Schneeregen, Einfrieren von Regen, Hagel). Der Betrieb ist dank der Radar-Messtechnik wartungsfrei.

Die Tropfengeschwindigkeit wird mit einem 24 GHz-Dopplerradar erfasst. Anhand der Korrelation von Tropfengrösse und Geschwindigkeit wird die Niederschlagsmenge bzw. Niederschlagsintensität erfasst. Die Detektion der Niederschlagsart wird durch die unterschiedliche Fallgeschwindigkeit bestimmt. Auflösung bis 0,01 mm, wartungsfrei.

WICHTIG: Regen Sensor R2S-UMB wurde abgekündigt

Die Lufft-Alternative : WS100

  • Regen/Niederschlagsmenge, Regen/Niederschlagsart (Regen, Schnee, Schneeregen, Eisregen, Hagel)
  • 24GHz Doppler-Radar
  • Sehr schnelle Ansprechzeit, wartungsfreies Messverfahren, Present-Weather-Detektor
  • RS-485, diverse RS-485-Protokolle
  • 8367.U01
Angebot oder Beratung anfordern

Regen Sensor R2S-UMB wurde abgekündigt

Die Lufft-Alternative: WS100

Produktvorteile des Radar-Niederschlagssensors R2S-UMB

  • Sehr schnelle Reaktionszeit - erkennt Regen bereits ab dem ersten Tropfe. Das ist besonders bei Verkehrsanwendungen entscheidend, bei denen jede Sekunde zählt!
  • Unterscheidet verschiedene Niederschlagsarten (Regen, Schnee, Schneeregen, Frost, Hagel)
  • Wartungsfreier Betrieb - Radar-Messtechnik kommt ohne beweglichen Teile, verschleißen können, aus
  • Geeignet für solarbetriebene automatische Meteo-Stationen
  • Gibt Regenintensität mit hoher Auflösung von 0,01 mm aus

Anwendungsbeispiele des Radar-Niederschlagssensors R2S-UMB

Die wartungsfreie und extrem schnelle Erkennung der Niederschlagsart und Messung der Niederschlagsintensität sind perfekt auf die Bedürfnisse der folgenden Anwendungen eingestimmt...

Anwendungsbeispiele:

  • Zur Wetterbeobachtung in Straßen- und Verkehrsleitsysteme (SWIS - Straßenwetter-Informationssysteme)
  • Für die Wetterbeobachtung auf Flughäfen
  • Als Wetterstation für Wetterdienste
  • In Bergwetterstationen zur Warnung vor drohenden Lawinen und Überschwemmungen
  • In hydro-meteorologischen Mess-Stationen

Produktvarianten des Radar-Niederschlagssensors R2S-UMB

Aufgrund der in Großbritannien geltenden Anforderungen an die Radar-Technologie des R2S, ist der Niederschlagssensor in zwei Produktvarianten erhältlich:

  • Radar-Niederschlagssensor R2S - Ländervariante: EU, USA, Kanada (Artikelnummer 8367.U01)
  • Radar-Niederschlagssensor R2S - Ländervariante: UK (Artikelnummer 8367.U02)
Bedienanleitung - Lufft - R2S - UMB (DE)
Broschüre - Lufft - Image (DE)
Firmware - Lufft - R2S-UMB
Version 56
RoHS - R2S
RoHS - Declaration of Conformity / Konformitätserklärung - R2S
Software - Lufft - ConfigTool .NET
Version 1.4
Software - UMB Config Tool
Video - Lufft: Leidenschaft für Präzision (Imagefilm)
Video - Rainmaker: Pictures of our RaiSi (Rain Simulator)
Als Pdf herunterladen
Allgemein
Auflösung Niederschlag flüssig 0,01...0,1...1,0mm/m²
Spannungsversorgung 4...32 VDC
Stromaufnahme ohne Heizung 2VA
Heizleistung 30VA
zul. Temperatur -40...60°C
zul. Feuchte 0...100%
Schutzart IP66
Schnittstelle RS485 halbduplex 2-Draht, UMB-Protokoll, Impuls- und Frequenzausgang
Kabellänge 10m
Niederschlagstypen Regen, Schnee, Schneeregen, Eisregen, Hagel
Messbereich Hagel 5,1...ca. 30mm
Niederschlag
Prinzip Doppler-Radar
Reproduzierbarkeit typ.>90%
Messbereich Tropfengröße 0,3...5mm
Als Pdf herunterladen
Zurück