toggle menu

Radar Regen Sensor R2S-UMB

Der Radar-Niederschlagssensor Lufft R2S-UMB ermöglicht eine schnelle Messung der Niederschlagsintensität und unterscheidet zwischen Niederschlagsarten (Regen, Schnee, Schneeregen, Einfrieren von Regen, Hagel). Der Betrieb ist dank der Radar-Messtechnik wa

Die Tropfengeschwindigkeit wird mit einem 24 GHz-Dopplerradar erfasst. Anhand der Korrelation von Tropfengrösse und Geschwindigkeit wird die Niederschlagsmenge bzw. Niederschlagsintensität erfasst. Die Detektion der Niederschlagsart wird durch die unterschiedliche Fallgeschwindigkeit bestimmt. Auflösung bis 0,01 mm, wartungsfrei.

  • Regen/Niederschlagsmenge, Regen/Niederschlagsart (Regen, Schnee, Schneeregen, Eisregen, Hagel)
  • 24GHz Doppler-Radar
  • Sehr schnelle Ansprechzeit, wartungsfreies Messverfahren, Present-Weather-Detektor
  • RS-485, diverse RS-485-Protokolle, analoger Output
  • 8367.U01
Angebot oder Beratung anfordern

Produktvorteile des Radar-Niederschlagssensors R2S-UMB

  • Sehr schnelle Reaktionszeit - erkennt Regen bereits ab dem ersten Tropfe. Das ist besonders bei Verkehrsanwendungen entscheidend, bei denen jede Sekunde zählt!
  • Unterscheidet verschiedene Niederschlagsarten (Regen, Schnee, Schneeregen, Frost, Hagel)
  • Wartungsfreier Betrieb - Radar-Messtechnik kommt ohne beweglichen Teile, verschleißen können, aus
  • Geeignet für solarbetriebene automatische Meteo-Stationen
  • Gibt Regenintensität mit hoher Auflösung von 0,01 mm aus

Anwendungsbeispiele des Radar-Niederschlagssensors R2S-UMB

Die wartungsfreie und extrem schnelle Erkennung der Niederschlagsart und Messung der Niederschlagsintensität sind perfekt auf die Bedürfnisse der folgenden Anwendungen eingestimmt...

Anwendungsbeispiele:

  • Zur Wetterbeobachtung in Straßen- und Verkehrsleitsysteme (SWIS - Straßenwetter-Informationssysteme)
  • Für die Wetterbeobachtung auf Flughäfen
  • Als Wetterstation für Wetterdienste
  • In Bergwetterstationen zur Warnung vor drohenden Lawinen und Überschwemmungen
  • In hydro-meteorologischen Mess-Stationen

Produktvarianten des Radar-Niederschlagssensors R2S-UMB

Aufgrund der in Großbritannien geltenden Anforderungen an die Radar-Technologie des R2S, ist der Niederschlagssensor in zwei Produktvarianten erhältlich:

  • Radar-Niederschlagssensor R2S - Ländervariante: EU, USA, Kanada (Artikelnummer 8367.U01)
  • Radar-Niederschlagssensor R2S - Ländervariante: UK (Artikelnummer 8367.U02)
Bedienanleitung - Lufft - R2S - UMB (DE)
Broschüre - Lufft - Image (DE)
Firmware - Lufft - R2S-UMB
Version 56
RoHS - R2S
RoHS - Declaration of Conformity / Konformitätserklärung - R2S
Software - Lufft - ConfigTool .NET
Version 1.3
Software - UMB Config Tool
Video - Lufft: Leidenschaft für Präzision (Imagefilm)
Video - Rainmaker: Pictures of our RaiSi (Rain Simulator)
Als Pdf herunterladen
Allgemein
Auflösung Niederschlag flüssig 0,01...0,1...1,0mm/m²
Spannungsversorgung 4...32 VDC
Stromaufnahme ohne Heizung 2VA
Heizleistung 30VA
zul. Temperatur -40...60°C
zul. Feuchte 0...100%
Schutzart IP66
Schnittstelle RS485 halbduplex 2-Draht, UMB-Protokoll, Impuls- und Frequenzausgang
Kabellänge 10m
Niederschlagstypen Regen, Schnee, Schneeregen, Eisregen, Hagel
Messbereich Hagel 5,1...ca. 30mm
Niederschlag
Prinzip Doppler-Radar
Reproduzierbarkeit typ.>90%
Messbereich Tropfengröße 0,3...5mm
Als Pdf herunterladen
Zurück