toggle menu

Handmessgerät XP101 - Referenz für Temperatur

Hochpräzises Bezugsnormale für industrielle Temperaturkalibrierungen.

Als Temperaturreferenz für Blockkalibratoren und in Flüssigkeitsbädern geeignet. Mini-USB-Schnittstelle mit Software, online-Datenerfassung. Hervorragende Stabilität durch mehrfache Alterungszyklen. Sensorkennlinie wird individuell ermittelt und im Gerät gespeichert. Wurzel-2-Funktion für die Ermittlung der Sensor-Eigenerwärmung, sowie automatische Eliminierung von parasitären Thermospannungen integriert. Zur Rückführung auf internationale Normale ist ein DAkkS-Kalibrierschein beigefügt.
  • Temperatur
  • PT100 - 4-Leiter/Temperatur
  • 0,005°C Genauigkeit, hochwertiger Holzkoffer, PT100 Keramiksensor, 2m Kabel, Batterien und DAkks-Kalibrierschein im Lieferumfang enthalten
  • USB (Kabel und SmartGraph3-Software im Lieferumfang enthalten)
  • 5810.10
Angebot oder Beratung anfordern

Vorteile des Handmessgeräts XP101 - Temperaturreferenz

Wir von Lufft haben mit der XP Serie echte "X-perten" für eine Reihe von verschiedenen Messungen erstellt: Die vier Gerätetypen sind Spezialisten in verschiedenen Messbereichen. Unsere Handmessgeräte können für den täglichen Einsatz im Wartungs-Service, in der Klimatechnik, in der Umwelttechnik, in der Lebensmittelindustrie oder für die industrielle Temperaturkalibrierung eingesetzt werden.

XP101 - das präziseste Handmessgerät (0,005 ° C) für Temperatur:

Mit dem XP101 haben wir das präziseste Handmessgerät zur Ermittlung der Temperatur (0,005 ° C) geschaffen, das es je von Lufft gab. Es eignet sich daher besonders gut für den industriellen Einsatz und zeichnet sich durch eine hervorragende Stabilität aufgrund mehrerer Alterungszyklen aus. Die Sensor-Kennlinie wird individuell identifiziert und im Gerät gespeichert. Es verfügt über eine integrierte Wurzel-2-Funktion zur Bestimmung der Sensor-Eigenerwärmung und eliminiert parasitäre thermoelektrische Spannung automatisch. Der XP101 verfügt über einen gewöhnlichen Mini-USB-Anschluss und kommt inkl. Software zur Online-Datenerfassung. Im Lieferumfang enthalten ist zusätzlich ein Lufft PT100 Keramiksensor (zweiadrig gewickelt, mineralisoliert) in einem hochwertigen Holzkoffer.

Einige Produktvorteile im Detail:

  • Hochwertiger Holzkoffer zur sicheren Aufbewahrung
  • Höchste Präzision bei Temperaturmessung (0,005°C)
  • DAkks Kalibrierschein im Lieferumfang enthalten
  • PT100 Keramiksensor, zwei-Meter-Kabel und Batterien im Lieferumfang enthalten
  • Einfache Bedienung und robuster Sensoranschluss mit automatischer Erkennung
  • Speicherung von Messkampagnen
  • Ermöglicht die Berechung und Archivierung aller Klimadaten
  • SmartGraph3 Auswertungssoftware inkludiert

Anwendungsbeispiele des Temperatur-Referenz-Handmessgeräts XP101

Wir von Lufft haben mit der XP Serie echte "X-perten" für eine Reihe von verschiedenen Messungen erstellt: Die vier Gerätetypen sind Spezialisten in verschiedenen Messbereichen. Unsere Handmessgeräte können für den täglichen Einsatz im Wartungs-Service, in der Klimatechnik, in der Umwelttechnik, in der Lebensmittelindustrie oder für die industrielle Temperaturkalibrierung eingesetzt werden.

XP101 - Der "X-perte" der Temperaturmessung:

Der XP101 mit dem PT100-Keramiksensor ist das präzisteste Handmessgerät auf seinem Gebiet. Als hochpräziser Referenzstandard für die industrielle Temperaturkalibrierung misst er mit einer Genauigkeit von 0,005 Grad Celsius. Das Handmessgerät eignet als Temperaturreferenz für Blockkalibratoren und in Flüssigkeitsbädern.

Bedienanleitung - Lufft - Handmessgeräte - XP100, XP101 (DE)
Broschüre - Lufft - DKD/DAkKS (DE)
Broschüre - Lufft - Image (DE)
Broschüre - Lufft - Industrielles Datenmonitoring (DE)
RoHS - Handheld Devices
RoHS - Declaration of Conformity / Konformitätserklärung - Handheld Devices
Software - Lufft - SmartGraph3
Version 3.4.3
Video - Lufft: Leidenschaft für Präzision (Imagefilm)
Video - XA1000: Schneller als Schnell | Das Smartphone der Messtechnik!
Als Pdf herunterladen
Allgemein
Abmessungen 170x62x34 mm
Gewicht ca. 205g
Messstrom Normalbetrieb 1 mA DC mit Tastverhältnis 50% = 0,50 mA, 1,85 Messungen/s
Automatische Eliminierung von Thermospannungen
Messstrom „Wurzel-2“-Funktion 1 mA DC mit Tastverhältnis 33% = 0,33 mA 1,25 Messungen/s
Integrierte Sensorkennlinie DIN EN IEC 60751 / ITS-90 bzw. XP101-Modus
Lagerbedingungen
zul. Umgebungstemperatur -20...60°C
zul. rel. Feuchte <90% r.F. nicht kondensierend
Betriebsbedingungen
zul. rel. Feuchte <90% r.F. nicht kondensierend
zul. Höhe über NN 4000m
Stromversorgung
Versorgung 4 Alkaline LR6 AA 1.5V / USB 5V
Leistungsaufnahme aktiv ca. 400mW
Batterielebensdauer passiv ca. 1 Jahr
Batterielebensdauer aktiv mind. 24h
Datenspeicher
Integrierter Datenspeicher bis zu 200 Messblöcke / ca. 1 Mio Messwerte
Schnittstelle
USB Kabel und Software SmartGraph3 im Lieferumfang enthalten
Anzeige
Auflösung der Messwerte 3 Nachkommastellen
Display
Steuerung Touchscreen, kapazitiv
Technologie TFT, Auflösung 240x320, 65k Farben, guter Kontrast durch Piezoresistiv Technologie
Oberfläche, gehärtetes Glas Härtegrad 7, kratzfest
Temperatur
Prinzip 4-Leiter
Messbereich -150°C ... +400°C (-238°F ... +752°F)
Einheit °C oder °F
Genauigkeit 0,005°C bei 0°C sonst -40...+200°C 0,02°C
Ansprechzeit 10s
Als Pdf herunterladen
Zurück