toggle menu

Niederschlags-sensoren

Kippwaage und Mengen „zählen“? Oder Mengen wiegen? Oder die Fallgeschwindigkeit messen und die Partikelgröße analysieren? Jedes Messverfahren, ob tipping bucket (Kippwaage), Gewichtsprinzip, Laser oder Radar unterscheidet sich in seiner Anwendung. Wartungsfreiheit und schnelle Ansprechzeit spielen bei „Present Weather“ eine große Rolle.

Lufft R2S Radar Regen Sensor - Wartungsfreie und extrem schnelle Messung verschiedener Niederschlagsarten wie Regen, Schnee, Eisregen und Hagel sowie der Niederschlagsintensität durch Radar-Verfahren.

Radar Regen Sensor R2S-UMB

Wartungsfreie und extrem schnelle Messung verschiedener Niederschlagsarten wie Regen, Schnee, Eisregen und Hagel sowie der Niederschlagsintensität durch Radar-Verfahren.

Wartungsfreie und extrem schnelle Messung verschiedener Niederschlagsarten wie Regen, Schnee, Eisregen und Hagel sowie der Niederschlagsintensität durch Radar-Verfahren.

  • Regen/Niederschlagsmenge, Regen/Niederschlagsart (Regen, Schnee, Schneeregen, Eisregen, Hagel)
  • 24GHz Doppler-Radar
  • Sehr schnelle Ansprechzeit, wartungsfreies Messverfahren, Present-Weather-Detektor
  • RS-485, diverse RS-485-Protokolle, analoger Output
WTB100: Regenmesser mit entprelltem Reed-Kontakt (Öffner).

Niederschlagssensor WTB100

Regenmesser mit entprelltem Reed-Kontakt (Öffner)

Regenmesser mit entprelltem Reed-Kontakt (Öffner)

  • Regen/Niederschlagsmenge
  • Regenmesser mit entprelltem Reed-Kontakt (Öffner)
  • Die Auflösung kann mithilfe eines Reduzierrings von 0.2 auf 0.5 eingestellt werden, anschließbar an jeden WS-Sensor ohne Niederschlagsmessung
  • SDI-12, RS485