toggle menu

Straßenwettersensor StaRWIS im schweizerischen St. Gallen

Das städtische Tiefbauamt rüstete St. Gallen in der Schweiz mit einer neuartigen Straßenwetteranlage aus. Sie besteht aus einem berührungslosen StaRWIS Oberflächensensor, der die Fahrbahnzustände trocken, feucht, nass, eisbedeckt, schneebedeckt, kritisch nass sowie chemisch nass ausgibt. Desweiteren ist er in der Lage Fahrbahnoberflächentemperaturen, bis zu 6 mm hohe Wasserfilme, Taupunkttemperaturen, die relative Feuchte, den Eisanteil in Prozent sowie die wetterbedingte Reibung auszugeben. Zusätzlich werden mithilfe eines WS400 All-in-One Wettersensors Umgebungs-Temperatur, relative Feuchte, Niederschlagsintensität, Niederschlagsart, Niederschlagsmenge und Luftdruck erfasst. Die Werte helfen bei der Straßenwartung, beim Winterdienst sowie beim Verkehrsmanagement.

Mehr über Lufft Verkehrswetter-Lösungen erfahren

StaRWIS-UMB - Für den stationären Betrieb weiterentwickelte Version des mit Innovationspreisen ausgezeichneten mobilen Straßenwetter-Sensors MARWIS.

StaRWIS-UMB - Stationärer berührungsloser Straßensensor

Für den stationären Betrieb weiterentwickelte Version des mit Innovationspreisen ausgezeichneten mobilen Straßenwetter-Sensors MARWIS, das ist StaRWIS!

StaRWIS ist der erste berührungslose Straßen- und Runway-Wettersensor, der Straßenverhältnisse, Temperaturen, Reibung und andere Parameter mithilfe innovativer LED-Technologie erkennt...

  • Fahrbahnzustand (trocken, feucht, nass, eisbedeckt, schneebedeckt, Wasser + Eis, chemisch nass), Fahrbahnoberflächentemperatur, Wasserfilmhöhe bis zu 6mm, Taupunkttemperatur, relative Feuchte, Eisanteil in %, Reibung (kalkuliert)
  • Optische LED Transmitter, Fotodetektoren, Pyrometer, Infrarot
  • Berührungslose Messung, Plug-and-Play, 100 Messungen pro Sekunde, multifunktional, kabellose Datenübertragung, keine beweglichen Teile
  • Bluetooth, RS485, CAN-Bus, UMB - Protokoll
Kompakter All-in-One-Wettersensor WS400 zur Messung von Temperatur, relativer Feuchte, Niederschlagsintensität, Niederschlagsart, Niederschlagsmenge und Luftdruck.

WS400-UMB Intelligente Wettersensorik

Kompakter All-in-One-Wettersensor zur Messung von Temperatur, relativer Feuchte, Niederschlagsintensität, Niederschlagsart, Niederschlagsmenge und Luftdruck.

Kompakter All-in-One-Wettersensor aus der WS-Serie. Messung von Temperatur, relativer Feuchte, Niederschlagsintensität, Niederschlagsart, Niederschlagsmenge und Luftdruck.

  • Temperatur, relative Feuchte, Niederschlagsintensität, Niederschlagsart, Niederschlagsmenge und Luftdruck
  • NTC/T, kapazitiv/RF, MEMS kapazitiv/Luftdruck, 24 GHz Dopplerradar/Niederschlag
  • Kompakter All-in-One-Wettersensor, Stromsparmodus, Heizung, ventilierter Strahlenschutz, wartungsfreies Messverfahren, offenes Kommunikationsprotokoll
  • RS485 mit unterstützten Protokollen UMB-Binär, UMB-ASCII, Modbus-RTU, Modbus-ASCII, XDR, SDI-12
Zurück zur Übersicht