toggle menu

Wettermessung unter extremsten Bedingungen - Kanada - Whistler Mountain

Whistler Blackcomb Mountain ist ein exklusiver Wintersportort in British Columbia Kanada. Vor einigen Monaten wurde über unsere Niederlassung LufftUSA der erste Ventus-UMB Ultraschall-Anemometer auf dem Berg installiert. Es dauerte nicht lange und der erste Wintersturm brach mit eisigen Temperaturen und extremen Wetterbedingungen heran. Alle mechanischen Geräte wurden in Schnee und Eis bedeckt ... mit Ausnahme des Ventus-UMB.

Der Ventus-UMB blieb schnee- und eisfrei, und konnte somit auch unter extremsten Bedingungen präzise die Windgeschwindigkeit und Windrichtung bestimmen und die Daten an die Zentrale weitergeben.
Das Projekt war ein Erfolg! In Zukunft sollen weitere Ventus-UMB-Einheiten nahe dem Gipfel von Whistler Mountain installiert werden.

Blog Post "Verlässlich bei Eis und Schnee? Ultraschall-Anemometer Ventus-UMB"

Ventus: Hochpräzise und wartungsfreie Messung der Windgeschwindigkeit, der Windrichtung und des Luftdrucks sowie Berechnung der akustischen virtuellen Temperatur.

VENTUS-UMB Ultraschall-Windsensor

Hochpräzise und wartungsfreie Messung der Windgeschwindigkeit, der Windrichtung und des Luftdrucks sowie Berechnung der akustischen virtuellen Temperatur.

Hochpräzise und wartungsfreie Messung der Windgeschwindigkeit, der Windrichtung und des Luftdrucks sowie Berechnung der akustischen virtuellen Temperatur.

  • Windgeschwindigkeit, Windrichtung, virtuelle Temperatur, barometrischer Luftdruck
  • Ultraschall
  • Wartungsfreies Messverfahren, geeignet für extreme Umgebungsbedingungen, zuverlässiger Betrieb bei "cold climate", Widerstandsfähigkeit gegenüber Vibrationen und Seewasser, kompatible Schnittstellen
  • SDI-12, RS-485, diverse RS-485-Protokolle, analoger Output
Zurück zur Übersicht